Wohnen in der Genossenschaft - Immer eine gute Wahl

Genossenschaften haben eine lange Tradition. Bereits vor über 150 Jahren schlossen sich Menschen zusammen, um mit gemeinsamen Mitteln ein wirtschaftliches Projekt zu realisieren. Es ist eine gemeinschaftliche Form der Selbsthilfe. 2016 nahm die UNESCO die Genossenschaftsidee in das Weltkulturerbe auf.

Gutes und sicheres Wohnen ist unser Anliegen, wofür wir mit modernem und bezahlbarem Wohnraum die Voraussetzungen schaffen. Mit diesem Selbstverständnis positionieren wir uns als moderner Wohnungsanbieter, bei dem Engagement und Gemeinschaft gelebt werden.

 

Unsere Mitglieder sind der Mittelpunkt unserer Arbeit.

Deshalb suchen wir den regelmäßigen Austausch, beraten persönlich, haben für Probleme stets ein offenes Ohr und bieten Lösungen.

 

 

Als Genossenschaft sind wir nicht auf Profit ausgerichtet, sondern wollen unseren Mitgliedern beste Wohnbedingungen bieten.

Dazu gehören auch Nutzungsgebühren, die nicht mit möglichst großem Gewinn kalkuliert sind, sondern immer angemessen und fair.

 

 

Als Mitglied einer Genossenschaft sind Sie nicht allein, sondern mit Ihren Geschäftsanteilen einer von vielen Gesellschaftern.

Damit haben Sie u. a. die Möglichkeit der aktiven Mitbestimmung und lebenslanges Wohnrecht.

 

 

Wir investieren den Großteil unserer Erlöse im Interesse unserer Mitglieder in Werterhaltung und -steigerung unseres Immobilienbestands.

Wir fühlen uns für die Lebensqualität unserer Mitglieder mitverantwortlich und sorgen für ein angenehmes Wohnumfeld.

 

 

Eigenbedarf? Nicht bei uns.

Jedes unserer Mitglieder genießt lebenslanges Wohnrecht in den eigenen vier Wänden. Und wer irgendwann doch mal umziehen will, hat bei uns gute Chancen, auch seine nächste Wohnung zu finden.

 

 

Wir setzen uns für ein energieeffizientes und ressourcenschonendes Wohnen ein, indem wir klimafreundlich bauen und sanieren.

Darüber hinaus stehen wir für eine zuverlässige Qualität des Wohnungsangebots, das sich ständig neuen Anforderungen und Bedürfnissen anpasst.

 

 

Genossenschaften heißt auch gelebte Nachbarschaft.

Die fördern wir durch ein regelmäßiges und umfangreiches Angebot an Veranstaltungen, Festen und gemeinschaftlichen Erlebnissen - natürlich immer auf freiwilliger Basis.

 

 

Ihr Besuch hat Besseres verdient als die Klappcouch.

Für Freunde oder Verwandte können unsere Mitglieder zweckmäßig eingerichtete und komplett ausgestattete Gästewohnungen zu günstigen Tarifen buchen.

 

 

Wir sind da, wenn unsere Mitglieder uns brauchen.

Läuft im Leben mal nicht alles glatt, bieten wir individuelle Betreuung und professionelle Hilfe - egal, ob bei Mietschulden, Wohnungswechsel oder Beeinträchtigungen durch umfassende Modernisierungsmaßnahmen.

 

 

Egal, ob der Wasserhahn tropft oder mal wieder Laub geharkt werden muss.

Unser Team erledigt Kleinreparaturen sowie die Pflege und Reinigung der Gemeinschaftsflächen schnell und zuverlässig.

 

 

Wir sind rund um die Uhr für unsere Mitglieder da.

Ausgesperrt? Wasserrohrbruch? Stromausfall? Kein Problem: in größeren und kleineren Notfällen können Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit telefonisch erreichen.